praxiserfolg

Die Unternehmensberatung

Mentale Fitness

Das seelische Gleich­ge­wicht ist auch bei Lehrlingen eine wichtige Säule der Gesundheit. Gerade seelische Probleme stellen Betriebe und Perso­nal­ver­ant­wort­liche vor große Heraus­for­de­rungen, weswegen ein recht­zei­tiges Gegen­steuern viel Zeit, Nerven und Geld spart. Beschwerden werden häufig von den Betrof­fenen zu spät oder überhaupt nicht wahrge­nommen. Deshalb steht bei diesem Seminar die Prävention im Mittel­punkt. Es wird aufge­zeigt, wie die eigene psychische Überlastung recht­zeitig erkannt werden kann, wie sich seelische Probleme äußern und wie man produk­tiven von ungesundem Stress unter­scheiden kann.  Die Lehrlinge lernen verschiedene Entspan­nungs­tech­niken kennen und erfahren, wo man im Fall der Fälle Hilfe in Anspruch nehmen kann.

Kompetenzfelder

  • Bedeutung des seeli­schen Gleich­ge­wichts
  • Belas­tungen vermeiden, Stärkungen fördern
  • Stress, Burn-Out, Boreout - was ist das?
  • Ausgleich und Entspannung ohne Suchtmittel/Suchtprävention
  • Entspan­nungs­me­thoden & Power-Napping
  • Ansprech­part­ne­rInnen in Krisen

Dauer: 1,5 Tage (inkl. Follow-up)

Förderung: Dieses Seminar wird von der WKO mit bis zu 75% der Kosten gefördert! Nähere Infor­ma­tionen dazu finden Sie auf der Website der WKO.

Infor­ma­tionen: anfrage@praxiserfolg.at oder 01/798 66 45